Facebook ist doof oder warum du jetzt ein Corporate Blog brauchst

Facebook ist doof oder warum du jetzt ein Corporate Blog brauchst

Sicher hast du mitbekommen, dass Facebook von nun an Unternehmen gnadenlos aus dem Algorithmus kickt, um Beiträgen von Familie und Freunden wieder mehr Raum zu geben. Das ist – mit Verlaub – ziemlich scheiße, wenn sich deine Marketing-Aktivitäten bisher hauptsächlich auf Facebook konzentrierten, um Reichweite zu generieren. Das beweist aber: Social-Media-Kanäle sind wichtig, sollten aber nie das Zentrum deiner Marketing-Strategie sein. Ich erkläre dir am Beispiel Facebook, warum du den Fokus stattdessen auf ein Corporate Blog legen solltest.

Weiterlesen

Schreibe deinen Kopf frei – Morning Pages und Braindump

Bestimmt geht dir auch oft gefühlt viel zu viel im Kopf herum. Ein ewiges Gedankenkarussell, das sich einfach nicht abstellen lässt. Du hast ständig das Gefühl, du könntest etwas vergessen oder wirst manche Gedanken einfach nicht los. Das verursacht Stress und Grübeleien. Es wirkt sich negativ auf dein Wohlbefinden oder deine Produktivität aus. Gerade Grübeleien werden häufig vor dem Einschlafen lästig. Mit den zwei Techniken, die ich dir vorstellen möchte – die Morning Pages und den Braindump – bekommst du das in den Griff und hast einen klaren Kopf, um dich auf das Wesentliche zu konzentrieren – im Alltag und Beruf.

Weiterlesen

Online Marketing 2018 – Die 5 besten Beiträge zu Trends und Entwicklungen

Online Marketing 2018 - Die 5 besten Beiträge von Experten

Das neue Jahr ist angebrochen und du fühlst dich bestimmt auch so wunderbar motiviert wie ich, oder? Die perfekte Zeit für Bestandsaufnahmen und Neuanfänge. Egal, ob du frischen Wind in dein Unternehmen bringen willst, oder endlich Pläne und Ziele in Angriff nehmen möchtest, die schon länger in deinem Kopf herumspuken – der Jahresanfang ist der perfekte Zeitpunkt dafür. Und gut vorbereitet ist halb gewonnen. Daher sind die folgenden Expertenmeinungen zum Thema Online Marketing 2018 für deine Planung Gold wert.

Weiterlesen

5 Gründe, warum Du keine Angst vor kuratiertem Content haben musst

Der Faustregel nach teilt man Content in seinen Kanälen am besten nach dem 20-80-Prinzip. Also etwa zu 20% eigene und zu 80% fremde Inhalte. Ich habe allerdings häufig bei Kunden und selbst bei einer Marketing-Agentur, für die ich gearbeitet habe, erlebt, dass nicht gerne fremde Inhalte geteilt werden. Der Ausspruch: „Aber dann mache ich doch Werbung für die Konkurrenz.“ war dabei oft zu hören. Warum Angst vor kuratiertem Content unnötig ist, erkläre ich dir anhand von 5 Argumenten.

Weiterlesen

Sichtbarkeit mit Online Marketing: Evergreen Content

Sichtbarkeit durch Online Marketing mit Evergreen Content

Du möchtest mehr Sichtbarkeit durch Online Marketing und fragst dich, wie du das am besten anstellst? Mit Evergreen Content baust du dir eine solide Basis für dein Online Marketing auf und ziehst Besucher:innen auf deine Website. Wenn du wissen möchtest, welchen konkreten Nutzen Evergreen Content für dein Business hat und welche Inhalte überhaupt Evergreen Content sind, lese hier weiter!

Weiterlesen